Online-Seminar an zwei Nachmittagen

MIT VIRTUELLEN WORKSHOPS ZIELE ERREICHEN

Arbeiten auf Distanz fordert von uns neue Herausforderungen. Klassische persönliche Vorgehensweisen um mit Workshops neue Themen voran zu bringen, können insbesondere in der heutigen Zeit häufig nicht durchgeführt werden. Einen Workshop Online zu gestalten bedarf neuer Techniken, Ideen und Methoden. Wir möchten euch in diesem Seminar hilfreiche Tipps zeigen und diese auch mit euch ausprobieren. Von der Rolle des Moderators bis hin zu sinnvollem Umgang mit technischen Tools.

 

IN DIESEM SEMINAR LERNST DU …

  • wie du virtuelle Workshops planst und konzipierst.
  • wie du deine Rolle als Moderator/in gut ausfüllst und souverän wahrgenommen wirst.
  • wie du die Workshop-Teilnehmer/innen aktiv beteiligst und gut im Blick behältst.
  • welche Tools du nutzen kannst.
  • Tipps und Tricks sowie Does und Don’ts.

 

WANN IST DIESES SEMINAR INTERESSANT FÜR DICH?

  • Du möchtest wissen, wie man virtuell gute Workshops konzipert und moderiert und damit Ziele erreicht.
  • Du bist Moderator/in, Führungskraft, Projektleiter/in etc. und planst Workshops virutell durchzuführen.
  • Du möchtest selbst als Teilnehmer/in Tools ausprobieren und nützliche Erfahrung sammeln mit virtuellem Arbeiten.
  • Du willst im Kreis von anderene Interessierten darüber diskutieren.

 

TERMINE

3. März 2021,  9:00 bis 17:00 Uhr

ORT

Online Seminar über Zoom

PREISE

regulärer Preis: 390,00 EUR zzgl. USt

Corona Spezialpreis: 290,00 EUR zzgl. USt. (für alle, deren finanzielle Möglichkeiten durch Corona limitiert sind)

 

ZERTIFIKAT

Du erhältst ein Zertifikat für deine erfolgreiche Teilnahme.

TRAINERINNEN

Britta Kügler, Margit Peters

 

In Kontakt kommen

Über dieses Kontaktformular kannst du diese Weiterbildung buchen.

Email:  beratung@margitpeters.de
Phone: +49 170 154 1800

11 + 12 =